KTZV Bechhofen

a. d. Heide u.U. e.V.

 

Kreis IV Ansbach

 

 

Vereinseigene Ausstellungshalle

und Vereinsheim:

Heidehalle

91572 Bechhofen

Tel.: 09822-1669

 

 

 

Zuchtanlage:

20 Parzellen

 

 

 

Ansprechpartner:

Horst Maurer

Gunzenhausener Str. 5

91572 Bechhofen

Tel.: 09822-1669

Fax: 09822-7230

e-mail: h.maurer@maurer-pinsel.de

 

Chronik

Geflügelzuchtverein war der erste Name, den sich die Interessengemeinschaft 1921 gab.

Im Jahre 1942 wurde in Bechhofen außerdem ein Kaninchenzüchterverein gegründet.

Diese beiden Vereinigungen schlossen sich 1947 zu einer gemeinsamen Organisation zusammen, die sich künftig Kleintierzuchtverein Bechhofen und Umgebung nannte.

 

Gegenwärtig ist Horst Maurer Vereinsvorsitzender, der dieses Amt seit 1990 bekleidet.

Er hat sich mit seinen Vorstandskollegen und Vereinsmitgliedern engagiert dafür eingesetzt, der Bevölkerung  repräsentative Ausstellungen zu bieten.

Der Verein startete nun in eine erfolgreiche Zeit.

Der Höhepunkt folgte 2001, mit der Fertigstellung unserer Heidehalle mit Zuchtanlage.

Auch die heutigen Heideschauen, die seit 1986 jährlich statt finden, werden seit 2006 als offene Schauen abgehalten und sind sehr bekannt.

Die letzte Bezirksgeflügelschau wurde 1995 in der Reithalle abgehalten, mit fast 1500 Tieren.

Die  Kreisschau des Kreises IV Ansbach , fand 2011 in der Heidehalle statt und wurde mir 524 Tieren ausgerichtet .

Inzwischen haben wir in unseren Reihen sehr gute Züchter, die sich auch weit über den Grenzen unseres Landes hinaus einen Namen gemacht haben.

Hervorzuheben ist unser Züchter Karl-Heinz Maurer, mit seien Sohn Ludwig. Ihnen wurde bei den Antwerpener Bartzwerge  der neue Farbenschlag, gelb-blau-columbia , in Dortmund 2009 als Züchtung offiziell zuerkannt.

Ein Höhepunkt war auch 2009, die Auszeichnung von Albert Lindner,  die Ernennung zum Ehrenmeister der Bayerischen Rassegeflügelzüchter erhielt.

 

Das gesellschaftliche Vereinsleben  kam ebenfalls nicht zu kurz. In all den Jahren finden jeden 2 Sonntag im Monat die Kleintiermärkte, unser Grillfest über zwei Tage,  Taubenessen, Schafkopfrennen und noch viele andere Veranstaltungen statt.

 

Die Jugendarbeit war bereits schon immer ein besonderes Augenmerk des Vereines.

Wenn es auch von Jahr zu Jahr schwieriger wird, Jugendliche für die Tierzucht zu begeistern.

Doch durch großes Engagement  des Jugendleiters, können sich die Erfolge der Jugend durchaus sehen lassen.

 

Die  Vorstandschaft  im Jahre 2012

  1. Vorstand Horst Maurer
  2. Markus Mösch   
  1. Schriftführer Jürgen Lindner
  2. Schriftführer Roland Lindner   
  1. Kassier Albert Lindner
  2. Kassier Elfried Lindner

Zuchtwart Paul Lothert

 

Mietglieder 2012  114 davon 13 Jugendliche

 

Diese Vereins-Chronik  stellt keinen Anspruch auf Vollständigkeit dar und soll nur ein Querschnitt von einigen wichtigen Ereignissen der vergangenen 25 Jahre sein.

 

  1. Vorstand

Horst Maurer

 

Stand: 2014





 

 

 

www.ktzv-bechhofen.de

www.kleintier-boerse.de

 

Gründungsjahr:  1921

 

Vorstand

 

1. Vorstand

Horst Maurer

Gunzenhausener Str. 5

91572 Bechhofen

Tel.: 09822-1669

Fax: 09822-7230

e-mail: h.maurer@maurer-pinsel.de

 

2. Vorstand

Markus Mösch

Martin-Stegmüller-Str. 7

91599 Großohrenbronn

Tel.: 09855-975220

 

Kassier

Sylvia Maurer

Gunzenhausener Str. 5

91572 Bechhofen

Tel.: 09822-1669

 

1. Schriftführer

Philipp Lindner-Sand

Simon-Kraft Str. 1

91737 Ornbau

Tel.: 015115794182

 

2. Schriftführer

Nico Fachler

Friedrich- Löhrl-Str. 7

91717 Wassertrüdingen

Tel.: 015118439237

 

Zuchtwart Geflügel

 

Zuchtwart Tauben

Paul Lothert

Dombachstr. 6

91522 Ansbach

Tel.: 0171-1543849

 

Jugendleiter

Jürgen Nixel

Alter Sportplatz 3

91572 Bechhofen

Tel.: 09822-1437

 

Jahresbeitrag:

Erwachsene: 15 €

Jugend: 5 €

 

Statistik

 

Mitglieder:   

 

105

Jugend:         

 

16

 

Tierstatistik:

Puten:

 

12

Gänse:

 

20

Enten:

 

18

Hühner:

 

44

Zwerghühner:

 

220

Tauben:

 

388

Ziergeflügel:

 

6

 

Stand: 01.01.2018